Has no content to show!
Bergrennen/Bergslalom 31. Mai 2022

51. Bergrennen Trofeo VALLECAMONICA 2022

Ein Regenrennen - schwierige Bedingungen beim gestrigen Bergrennen, trotzdem gute Ergebnisse unserer Piloten!?
 
Freitag Harald wird mit einer Gesamtzeit von 10.06.69 Min. aus zwei Läufen 23. Assoluto und hervorragender Gruppenzweiter in der Gruppe E1 Italia und gewinnt auch die Klasse E1 -3000. Gurschler Roman fährt mit einer Gesamtzeit von 10.15.11 Min. aus zwei Läufen auf den 26. Assoluto und wird dritter in der Gruppe E2SH und erster in der Kl. E2SH 1600. Lamprecht Walter startete im zweiten Lauf eine regelrechte Aufholjagd, nachdem sein erster nicht ganz nach Wunsch verlief. Mit einer Gesamtzeit von 10.57.31 Min. erreicht er den 2. Platz in der Klasse E1 -3000 und somit ein zweifacher Podestplatz des Racing Team Meran in dieser Klasse! Ratschiller Robert gewinnt die Klasse PRODS 1400 und für Marchegger Ronny wars das erste Bergrennen mit seinem, im Winter aufgebauten Osella. Auch Kuntner Philipp war nach seinem Bergrenndebüt in Costo diesmal wieder mit viel Ehrgeiz dabei!
 
Super Jungs! ???
Gelesen 86 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Publiziert in Bergrennen/Bergslalom

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Racing Team Meran

Das Racing Team Meran ist einer der traditions- und erfolgreichsten Motorsportclubs Südtirols. Seit 1975 verfolgt er das Ziel, den aktiven Motorsport in unserem Land aufrecht zu erhalten und zu fördern. Zu den Hauptveranstaltungen des Clubs gehören neben verschiedenen Autoslaloms auch Oldtimerrundfahrten.

+39 335 124 91 55
info@rtmeran.com
Passeirerstraße 79, 39015 St. Leonhard in Passeier (BZ), Italien

Wichtige Links

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.