Has no content to show!
Slalom Landesmeisterschaft 18. Mai 2018

2. Lauf zur 35. Autoslalomlandesmeisterschaft in Lana

Am 1. Mai fand der 2. Lauf der heurigen Autoslalom Landesmeisterschaft in der Industriezone von Lana statt.

Wie schon seit Jahren, kamen auch heuer wieder sehr viele motosportbegeisterte Zuschauer zu unserem, mittlerweile schon traditionellen „1. Mai Slalom“!

Der Tagesschnellste und somit Sieger der Trophäe Auto Genetti war wie bereits in Kurtatsch erneut Tumler Markus der in diesem Jahr für das Racing Team Meran an den Start geht und auf seinem Fiat 126 Proto, mit einer Tagesbestzeit von 30,8 Sec. eine Klasse für sich war. Zweitplatzierter in der Gesamtwertung wurde Freitag Harald (RTM) 33,08 Sec. vor Mair Roland (RTM) 34,25 Sec.

Zahlreiche Piloten konnten ihre Klassensiege vom ersten Lauf in Kurtatsch hier in Lana wiederholen und zwar:

Krezdorn Florian RTM KL.1

Hillebrand Urban RTM Kl.3

Ladurner Felix RTM Kl.4

Oberhofer Eva RTM Kl.6

Freitag Harri RTM Kl.8

Tumler Markus RTM Kl.9

Schuster Markus MSGV Kl.10

Prantl Selina RTM Kl.12

Paller Ivan Rennstall Mendel Kl.13

Erste Siege der laufenden Saison konnten Mair Roland RTM Kl.7 und Hillebrand Urban RTM Kl.2 Oldtimer einfahren!

Das Racing Team Meran bedankt sich bei allen Sponsoren, Helfern, Teilnehmern und Zuschauern!

Gelesen 153 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Racing Team Meran

Das Racing Team Meran ist einer der traditions- und erfolgreichsten Motorsportclubs Südtirols. Seit 1975 verfolgt er das Ziel, den aktiven Motorsport in unserem Land aufrecht zu erhalten und zu fördern. Zu den Hauptveranstaltungen des Clubs gehören neben verschiedenen Autoslaloms auch Oldtimerrundfahrten.

+39 335 124 91 55
info@rtmeran.com
Passeirerstraße 79, 39015 St. Leonhard in Passeier (BZ), Italien

Wichtige Links

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.