Has no content to show!
Bergrennen/Bergslalom 19. Juni 2022

5. Bergslalom Mendel Kaltern - Eppan

Nach Absage des Slaloms Monte Lessini, ist heuer der Bergslalom Kaltern - Eppan somit das erste Rennen des 20. Trofeo Veneto Trentino!
Auch sieben Piloten des Racing Team Meran waren gestern unter den 51 Startern dabei und genossen dieses Motorsportevent auf heimischen Boden, bei Superwetter und heuer auch wieder mit Publikum.
Nach 2019 und 2021 gewinnt Zanoni Alessandro heuer zum dritten Mal diesen Bergslalom. Unsere zwei Piloten, Gurschler Roman und Gasser Markus schafften es, wie schon im Vorjahr auch, sich in den Top 10 zu plazieren!
Gurschler Roman fährt mit seinem Fiat 500 Proto/Hayabusa mit 1.73.15 Sec. auf den 5. Assoluto und gewinnt seine Klasse sowie auch die Gruppe E2SH. Gasser Markus auf Radical Sr4 erreicht mit einer Laufzeit von 1.77.02 Sec. den 7. Assoluto und wird zweiter in Klasse der
E2SC 1400, auch Freitag Harald auf Opel Kadett GT/E wäre ein Anwärter für eine Platzierung in den Top 10 gewesen, hatte aber leider nach dem 1. Lauf technische Probleme und konnte die weiteren zwei Läufe nicht mehr bestreiten, er wird 4. in der Klasse E1 >2000.
Einen Klassensieg in der E2SH 1400 feiert auch Rechenmacher Kurt, der sich gegen den Österreicher Lamprecht Thomas durchsetzen konnte. Auf einem wahren Erfolgskurs ist Lamprecht Walter auf seinem BMW E30, der heuer in seinem vierten Rennen schon die vierte Trophäe mit nach Hause nimmt, er wird hinter Migliuolo Antonino zweiter in der E1 >2000. Mayr Roland - A112 Abarth wird dritter in der Kl. S3 1050 und Marchegger Ronny auf seinem Osella vierter in der Kl. E2SC 1400.
Zudem Platz 1 in der Vereinswertung/Scuderia fürs Racing Team Meran!
Superleistung Jungs!
 
Fotos: Ladurner Felix RTM
Gelesen 43 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Publiziert in Bergrennen/Bergslalom

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Racing Team Meran

Das Racing Team Meran ist einer der traditions- und erfolgreichsten Motorsportclubs Südtirols. Seit 1975 verfolgt er das Ziel, den aktiven Motorsport in unserem Land aufrecht zu erhalten und zu fördern. Zu den Hauptveranstaltungen des Clubs gehören neben verschiedenen Autoslaloms auch Oldtimerrundfahrten.

+39 335 124 91 55
info@rtmeran.com
Passeirerstraße 79, 39015 St. Leonhard in Passeier (BZ), Italien

Wichtige Links

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.